Postbank Gold Sparen SparCard mit Zinsbonus bei Anstieg des Goldespreises

Okt 16th, 2012 | By | Category: Allgemein

Noch vor einigen Jahren gehörte das Sparbuch bei der Filialbank in der direkten Nähe zu den beliebtesten Sparprodukten für Privatkunden. Immerhin bietet ein solches Sparbuch eine sichere Guthabenverzinsung und das Kapital bleibt bis auf die kurze Kündigungsfrist verfügbar. Jedoch stecken gerade diese Arten der Sparformen in einer kleinen Krise, da diese kaum noch eine akzeptable Guthabenverzinsung bieten können. Derzeitige Sparbuch Angebote bieten nur noch zwischen 0,5% und 0,75% p.a. an Verzinsung. Damit hier die Sparer nicht vollständig abspringen, müssen sich die Banken also schon etwas einfallen lassen. Eine solche Idee hat zum Beispiel die Postbank mit Ihrer Gold Sparen SparCard.


Postbank Gold Sparen SparCard mit Zinsbonus bei Goldpreis-Anstieg

Derzeit wirbt die Postbank mit Ihrem Gold Sparen Produkt welches eine Kombination aus einer sicheren Guthabenverzinsung und einem möglichen Zinsbonus ist. Dabei liegt die sichere Guthabenverzinsung auf dem Niveau von klassischen Sparbüchern und liegt je nach eingezahlten Guthaben zwischen 0,7% p.a. und steigt bis zu 1,25% p.a. (bei 50.000€). Der Zinsbonus orientiert sich hierbei an dem Anstieg des Goldpreises. Hier zahlt die Postbank bei Ihrem GoldSparen Angebot die Hälfte der Rendite welche sich aus dem monatlichen Goldpreisanstieg ergibt, maximal jedoch 4% p.a.. Fällt der Goldpreis, erhalten Sparer immer noch die sichere Guthabenverzinsung.

  • Basiszins – Sichere Guthabenverzinsung
    • Bis 5.000€ – 0,70% p.a.
    • Ab 5.000€ – 0.80% p.a.
    • Ab 15.000€ – 0,90% p.a.
    • Ab 25.000€ – 1,00% p.a.
    • Ab 50.000€ – 1,25% p.a.
  • Zinsbonus – Hälfte des prozentualen Goldpreisanstiegs im Monat (max. 4% p.a.)


Gold Sparen mit SparCard und üblichen Konditionen eines Sparbuchs

Mit Eröffnung des Postbank Gold Sparen Angebots erhalten Kunden auch eine SparCard, ähnlich der Postbank SparCard 3.000 – dem normalen Sparbuch der Postbank. Mit dieser können Kunden im In- und Ausland Bargeld abheben und bis zu 2.000 Euro im Monat frei verfügen. Möchten Sparer mehr Geld von dem Gold Sparen Konto abheben, besteht eine Kündigungsfrist von 3 Monaten. Für die Nutzung des Angebots fällt keine Gebühr an.

  • Sparcard zum Abheben von Geld im In- und Ausland
  • 2.000 Euro im Monat frei verfügbar
  • höhere Beträge als 2.000 Euro nur mit 3 Monate Kündigungsfrist erhältlich


Sichere Geldanlage mit Möglichkeit auf höhere Guthabenverzinsung

Das Postbank Gold Sparen Produkt weiß mit einer sicheren Geldanlage zu überzeugen. Es besteht auf keinen Fall ein Kursrisiko. Dabei haben Sparer noch die Möglichkeit von höheren Guthabenzinsen zu profitieren, sofern der Goldpreis ansteigt (was in den letzten 12 Monaten durchaus der Fall war). Steigt dieser nicht, zahlt die Postbank immer noch den Basiszins. Eine deutlich bessere Variante als mit dem Geld direkt Gold zu kaufen und durch Kurssenkungen an Wert zu verlieren.
Aber die Guthabenverzinsung ist nicht kalkulierbar. Sparer den das nichts ausmacht und die glauben, dass der Goldpreis in den nächsten Monaten / Jahren ansteigert, dem empfiehlt sich klar das Postbank Gold Sparen. Sparer die lieber eine kalkulierbare und sichere Guthabenverzinsung wünschen, empfiehlt sich eher das Online Sparbuch der BMW Bank mit 1,8% p.a..

Tags: ,

Comments are closed.